Perlhuhn | Brust | FR | 4 x 160-180 g

Perlhuhn | Brust | FR | 4 x 160-180 g

Normaler Preis CHF 22.60 (CHF 31.39 / kg) Angebot

Das Fleisch des Perlhuhns ist aromatischer als ein gewöhnliches Poulet und wird deshalb von Gourmets sehr geschätzt. Das Perlhuhn kann gleich zubereitet werden wie ein gewöhnliches Poulet-Brüstchen (Braten, Schmoren, Dämpfen). Die Perlhühner gehören zur Familie der Hühnervögel und sie sind tagaktive Bodenbewohner. Ursprünglich handelt es sich dabei um Tiere, welche ausschliesslich in Afrika verbreitet waren und sowohl in Savannen als auch in Wäldern lebten. In ganz Afrika dienten Perlhühner seit jeher als beliebte Fleischlieferanten. Zudem gehörten Perlhühner zu den ersten Vögeln, die einst vom Menschen domestiziert wurden: Zuerst in Ägypten, wo das Helmperlhuhn während des frühen Altertums auch noch wild vorkam. Auch die Phönizier und Griechen hielten damals Perlhühner, noch bevor das Haushuhn in Europa erstmals bekannt wurde. Auch im Römischen Reich waren Perlhühner eine beliebte Delikatesse, jedoch verschwanden diese wieder nach dem Zusammenfall des Reiches. Nachdem dann die Portugiesen im 15. und 16. Jahrhundert Perlhühner aus Westafrika mitbrachten, erfolgte die Domestikation ein zweites Mal und heute werden Perlhühner weltweit gezüchtet

 

Beutel à 4 Stk. mit Haut und Flügelknochen
Herkunft: Frankreich
Aufbewahrung: gekühlt

Hinweis:
Sie kaufen mit dieser Transaktion ein Gewichtsartikel. Dieser wird frisch angeliefert und kann Gewichtsschwankungen aufweisen. Wir verrechnen Ihnen nur den tatsächlichen Preis. Für Ihren Einkauf reservieren wir den maximalen Betrag. Belastet wird Ihnen aber nur das tatsächliche Gewicht.